Hilft, Gewicht zu verlieren Wassermelone – Mythos oder Realität?

Wassermelone – sehr leckeres, gesundes und erfrischendes Produkt. Wie Gurken, größten Teil besteht er aus Wasser, aber immer noch süß. Gerade wegen dieser Ihrer Eigenschaft können Sie die Wassermelone zum abnehmen. Voller Menschen oder für diejenigen, die leichten übergewicht, können dieses Produkt zu konsumieren in großen Mengen, ohne Angst vor Fett noch mehr.

Im Gegenteil, mit der richtigen Diät mit Hilfe von Wassermelone, Gewicht beginnen sollte gehen, denn der Kaloriengehalt Wassermelone gering. Und der Körper beginnt sich zu reinigen von Giften und Unreinheiten, Dank der nützlichen Eigenschaften dieser Beeren.

Wassermelone: Eigenschaften

Wassermelone zum abnehmen

Reif, süß und knackig Produkt hilft hervorragend den Durst und den Wunsch, «lecker». Aber unter den Menschen, Fitness-Enthusiasten, vorhanden ist auch eine gewisse Vorsicht in Richtung Obst. Dies geschieht wegen der Fructose und Kohlenhydrate in Ihrer Zusammensetzung, die die Gewichtsabnahme behindern können. Die Leute haben Angst und denken, dass Fett von Wassermelonen. In diesem Zusammenhang stellt sich die Frage: «Kann ich gesund werden von der Wassermelone?». Oder ist es nur ein Mythos?

Um diese Frage zu verstehen, unten demontiert werden die Eigenschaften dieses Produktes:

  1. Kalorien Wassermelone – ungefähr 25 – 30 Kalorien. Diese geringe Kaloriengehalt ergibt sich durch den hohen Gehalt an Wasser.
  2. Auf 100 Gramm Wassermelone – 7,5% Kohlenhydrate und 0,5% Ballaststoffe. Den letzten Beitrag zur Verbesserung der Verdauung.
  3. Stillt nicht nur Durst, sondern auch Hunger.
  4. Folsäure, die in der Zusammensetzung der Wassermelone, verbessert den Zustand der Haare, Haut, Verdauung.

In jedem Fall, Dank der kalorienarmen, Wassermelone hilft, Gewicht zu verlieren Ihr Ziel zu erreichen. Sie kann sowohl in der Ernährung, Tiefentladung Tage, und so schmerzlos wie Snack mit der richtigen Ernährung. Denn zum abnehmen muss Essen 1500 Kalorien pro Tag und Wassermelone einfach in dieser Zahl einzutragen, dabei beschränken Sie sich nicht in diesem leckeren Produkt.

Wie wählt man eine gute Wassermelone?

Um alle positiven Effekte vom Gebrauch, müssen Sie in Essen für qualitativ hochwertige, gesunde und Natürliche Wassermelonen. Wassermelone Ernährung mit dem Einsatz von chemischen Produkten kann nicht eindeutig genannt werden nützlich. Also, wie wählen Sie diese Beere?

Es gibt ein paar Grundregeln, die es zu merken:

  • Wassermelonen, die erscheinen auf den Regalen im Frühjahr, wahrscheinlich vollgestopft mit Nitraten;
  • optisch Wassermelone muss glatt Formen, mit dem Mangel an faulen Orte und vertrocknend Pferdeschwanz;
  • das Fleisch sollte hell und saftig, nicht zu faserigen. Mit weißer, nicht gelblich.

Wassermelone Ernährung

Auf die Frage: «Kann ich bei einer Diät Wassermelone?», die Antwort ist eindeutig positiv. Kaloriengehalt Wassermelone verzehrt werden können es im Laufe des Tages praktisch ohne Einschränkungen. Dadurch kann Sie getrost in die tägliche Kaloriengehalt und verwenden in der Qualität der Zwischenmahlzeiten.

Es gibt auch einige Diäten, die speziell für dieses Produkt:

Mono-Diät

Es ist genug strenge Diät, mit der Verwendung nur einer Wassermelone. Mit Hilfe solcher harten Maßnahmen, kann man in kurzer Zeit loszuwerden, ein paar von drei lästigen, Pfunde.

Aber wie bei jeder strengen Diät, gibt es die Möglichkeit der Rückkehr des Gewichts. Diese Wassermelone Ernährung, schlägt die richtigen «Eingang» und «Ausgang» von Ihr. Dies wird verhindern, dass die Rückkehr der abgeworfenen kg. dazu einige Tage vorher und einige Tage nachher Essen muss und leichte Produkte nicht zu schnell auf Schokolade und Brötchen.

Das Menü für den Tag bei dieser Ernährung der Wassermelone: Wassermelone und mindestens zwei Liter Wasser. Essen 5-6 mal am Tag. Zur Abwechslung kann man tun Säfte, Smoothies und Getränke aus der Wassermelone. Verboten ist das sitzen auf dieser Diät über 5 Tage.

Die leichte Variante

Eine andere effektive und leckere Wassermelone-Diät erlaubt schon mehr freie Ernährung. Es hilft, Ihr überleben auf längere Zeit, nicht brechen, außerdem schonend für den Körper.

Das Menü bei dieser Diät beinhaltet: normal, nicht zu kalorienreiche Ernährung, die richtige Ernährung. Aber eine halbe Stunde vor und nach den Mahlzeiten Essen können eine unbegrenzte Anzahl von Wassermelonen. Im ersten Fall hilft es, den Durst zu stillen und satt und dementsprechend weniger Essen am Tisch. Im zweiten, schneller bringen alles schädliche aus dem Körper. Die Letzte Mahlzeit sollte auch Wassermelone. Auf dieser Ernährung, können Sie sitzen für längere Zeit.

Fastentag

Diät der Wassermelone

Viele Menschen wissen über die Praxis der Fastentage. Sie führen, zu entlasten, eine kleine, aber unerwünschte Gewicht, ist frei von Giftstoffen oder wenn Sie nicht das Gefühl, dass Sie sich erlaubt haben, sich zu entspannen und jetzt Mast.

Trotz der Mythen, die von der Wassermelone besser werden, von einem solchen Fastentag Gewicht geht sehr schnell. Ja und in der Hitze des Sommers, wenn es hochkalorische Nahrung ohnehin nicht wirklich wollen und ständig präsent Durst, Wassermelone Fastentag wird ideal und unkompliziert. Verbessert die Arbeit des Darms, wird überschüssiges Wasser aus dem Körper. Insgesamt sinkt das Gewicht auf 1 bis 1,5 Kilogramm.

Regeln der Entladung des Tages auf Wassermelone:

  • es gibt nur Wassermelone;
  • viel klares Wasser trinken;
  • auch erlaubt ungesüßten grünen Tee mit Minze.

Und noch ein paar Optionen solchen Fastentag:

  • auf Wassermelone und Melone;
  • auf Wassermelone und Brot.

Ungefähre Menü für den Tag:

  • Frühstück: Haferbrei mit Wasser, gekochte Eier und Hüttenkäse;
  • Mittag: Eiweiß, kann es sein, gekochtes Huhn, weißes Fleisch, Fisch gedünstet;
  • Abendessen: ein paar Scheiben Wassermelone 3 Stunden vor dem Schlafengehen.

Dabei in den Pausen zwischen den Mahlzeiten, Mindestalter unbegrenzte Menge an Produkt. Dafür kann man danken kalorienarme Wassermelone.

Wichtig zu merken:

  • nicht Essen kann mehr als zwei Kilo Wassermelone am Tag;
  • Sie können nicht sitzen auf der Wassermelone Diät länger als fünf Tage;
  • am besten führt man eine solche Diät am Wochenende oder im Urlaub und nicht Weg weit von zu Hause, da immer noch dieses Produkt hat diuretische und reinigende Eigenschaften;
  • nicht eine Diät durchführen oder Fastentag, nicht in Wassermelone Saison, es schädlich sein kann wegen des hohen Gehalts an Nitrat.

Wassermelone Ernährung: Gegenanzeigen:

  • Schwangerschaft;
  • Diabetes mellitus;
  • Steine oder Sand in den Nieren;
  • schwaches Immunsystem;
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen;
  • Kinder, Jugendliche oder senile Alter.

Welche Ergebnisse können Sie erwarten

Was sind die wichtigsten Effekte und Ergebnisse erhalten die Menschen nach der Fastentage auf eine Wassermelone oder eine vollwertige Ernährung? Natürlich abgesehen vom abnehmen, Filz-und andere körperliche und psychische Veränderungen.
Wassermelone zum abnehmen hilft sehr gut. Der wesentliche Vorteil kann genannt werden, vielleicht, die Reinigung des Urogenitalsystems, denn im Laufe des Tages wird oft auf die Toilette gehen.

Gesundheit verbessert, man spürt den Komfort bei der Verdauung. Vielen Dank. schlank im Sommer! Die Hauptsache ist, wählen Sie eine schöne Wassermelone, reif, ohne Chemie... Durchhalten auf Sie wirklich einfach und lecker. Und dann ein Gefühl von Leichtigkeit, abnehmen.

Als Ergebnis eines der wichtigsten Merkmale wird der psychologische Aspekt. Nach dem reinigen den Darm, normalisiert die Verdauung, Leichtigkeit zu spüren, will nicht mehr Stopfen von schweren oder kalorienreichen Lebensmitteln, Alkohol zu trinken. Vor allem im Sommer die Hölle. Sehr gut sichtbar ist diese Diät genau in den Bauch, weil der Darm gereinigt. Wenn ein paar Tage nur Essen, Wassermelone, Bauch regelrecht «hin und Weg» in den Augen sogar bei schlanken Menschen.

Zusammenfassend

Wassermelone

Ein wirksamer Wassermelone abnehmen? Eindeutig ja. Und er wird eine große Hilfe sein, wie für diejenigen, die hält sich an die richtige Ernährung und Kalorienzählen für eine lange und effektive Gewichtsabnahme, als auch für diejenigen, die dringend zurücksetzen müssen ein paar extra Kilos vor dem Urlaub oder den Körper zu reinigen. Im Sommer eine solche Entscheidung wird nur die Rettung, aber vergessen Sie nicht über Kontraindikationen und auch nicht Essen Wassermelone direkt vor dem Schlafengehen.

Aufgrund der hohen Anzahl von Eisen, die Wassermelone ist gut für Menschen mit Anämie. Es hilft Frauen zu verringern Schmerzen und Beschwerden im Monatszeitraum. Durch den hohen Gehalt an Vitamin C, stärkt das Immunsystem und bereitet Sie für die kalte Zeit des Jahres. Diejenigen, die im Sommer nahm viele der Wassermelone, im Winter werden seltener krank! In der Regel haben Wassermelonen viele Pluspunkte, es wird eindeutig eine große Hilfe bei der Gewichtsabnahme, und geben so einen leckeren, leichten und einfachen Variante der Gewichtsreduktion ist es einfach nicht Wert!

Ist kein Allheilmittel von einem großen übergewicht und anderem, aber wäre eine gute Wahl für die Reinigung des Körpers, der genau nicht weh.

26.06.2019