Rezepte die richtige Ernährung zum abnehmen

Jeder, der strebt nach einer idealen Figur, muss verstehen, dass alles Essen, schlank und schön zu werden nicht gelingen. Nicht unbedingt sitzen auf eine strenge Diät jeden Tag. Abnehmen und effektiven Gewichtsreduktion genug, sich Fit zu halten und die Grundsätze der richtigen Ernährung.

Rezepte zum abnehmen

In der Basis von PP liegt das zählen von Kalorien und Eiweiß, Fett, Kohlenhydrate. Gesundes Menü enthält einfache, leckere und gesunde Gerichte. Die Hauptsache – um die richtigen Rezepte zur Hand haben, die notwendigen Produkte, wählen Sie die Art der Zubereitung. Rezepte die richtige Ernährung eignen sich nicht nur für eine ausgewogene diätetische Ernährung, Sie können Kochen, zum Frühstück, Mittag-oder Abendessen für die ganze Familie.

Allgemeine Empfehlungen

Mit der richtigen Ernährung sollte Häufig Essen, aber kleine Portionen. Sehr wichtig ist die richtige Auswahl der Lebensmittel, die gut miteinander kombiniert werden. Wenn es nicht kompatibel ist, wird sich dies auf die Arbeit des Verdauungstraktes. Auf PP gehen allmählich. Geben Sie nach und nach neue Produkte. Konzentrieren Sie sich nicht auf den Kampf gegen die Kalorien. Ausreichende tägliche Norm anerkannt Volumen in 1200 kcal. Aber wenn Sie dabei Netzlast, zu Fuß zum Fitness fahren und maximal ein aktiver lebensstil, der Standard geändert werden kann.

Lesen Sie immer die Zusammensetzung der gekauften Produkte. In Ihnen sollte sein, so wenig wie möglich Zucker, dessen Stellvertreter, Fett und verschiedenen Konservierungsmitteln. PP bedeutet nicht die Radikale Ablehnung der süß. Der Körper braucht Glukose und Endorphine, aber Kuchen und Desserts zubereiten kann mit Vorteil für die Figur. Sollte auf jeden Fall verzichten:

  • zuckerhaltigen Limonaden;
  • Halbfabrikate;
  • fast-Food;
  • Mayonnaise;
  • Backwaren aus weißen Sorten Mehl;
  • den Süßigkeiten (Kekse, Schokolade, Kekse).

Eine gesunde Ernährung sollte ausgewogen sein. Das wichtigste, daß man einsieht, PP – es ist keine Diät, es ist ein lebensstil, Ihr neuer Stil, das muss man für sich selbst akzeptieren. Nie Sie hungern sich. Die Regel «nicht nach 18:00» ist schon lange veraltet. Die Letzte Mahlzeit sollte 2-3 Stunden vor dem Schlafengehen. Also, wenn Sie zu Bett gehen um Mitternacht, können Sie Ihr Abendessen um 21:00 Uhr. Eine Bedingung – Essen sollte leicht, bewerten Sie Kalorien-Gerichte.

Kochen PP muss ein paar, Fondue, Ofen. Beseitigen Sie die Röstung in der Pfanne. Wenn die Notwendigkeit etwas braten, verwenden Sie ein paar Tropfen Olivenöl, und Sonnenblumenöl nicht, und es ist besser, eine Pfanne mit Teflon-oder Keramikbeschichtung Kochen und ohne Fett.

Die erste Hälfte des Tages

Die Zeit bis zum Mittagessen ist ideal für die Aufnahme von komplexen Kohlenhydraten und Ballaststoffen, D. H. Getreide, Gemüse, Mehlspeisen (aber nur aus Hartweizen, Hafer, Kleie). Eine hervorragende Lösung ist ein Pfannkuchen aus Haferflocken, die Fütterung mit süßen und Gemüse-Füllungen. Solche Lebensmittel lange verdaulich, gibt Energie und Kraft.

Was Sie zum Frühstück Kochen für sich und die Kinder, um die Mahlzeit am morgen profitiert, denkt jeder, der wechselte auf die PP. Bieten verschiedene Rezepte für gesunde Frühstücke, die Kochen mit Schritt für Schritt Foto ist nicht schwer.

Kürbis-Muffins

Für die Zubereitung dieser leckeren Gerichte zu Hause benötigen Sie:

  • zucchini – 600 G;
  • ei – 2 Stk.;
  • Vollkorn Mehl – halbe Tasse;
  • Knoblauch, Kräuter und Gewürze nach Geschmack.
  1. Zucchini waschen, schälen und raspeln.
  2. Fügen Sie die restlichen Zutaten zucchini, umrühren.
  3. In Form von Pergament ordnen Sie den Teig, Backen im Ofen eine halbe Stunde bei einer Temperatur von 200 Grad.

Banane pankejki

Fans von Desserts nicht gleichgültig bleiben vor Banane Pfannkuchen. Damit Sie tun müssen:

die richtige Ernährung zum abnehmen
  • 3 Bananen;
  • 1 ei;
  • 1 El fettarmer Kefir;
  • 1 El mais-oder Hafermehl.
  1. Bananen putzen, bröckeln Gabel.
  2. Fügen Sie Joghurt und Eier, Schneebesen Mixer.
  3. Geben Sie die Mischung in das Mehl, der Teig wird gründlich gemischt.
  4. Auf trockenen oder Olivenöl abgerieben Pfanne Pfannkuchen braten mit zwei Seiten bis goldbraune Kruste. Servieren auf den Tisch in Form von Wärme.

Protein-Pfannkuchen

Um sich selbst zu gefallen und lieben, bereiten Sie am morgen billige, aber nützliche Protein-Pfannkuchen. Dafür brauchen Sie:

  • 200 G fettarmer Hüttenkäse;
  • 2 El Hafermehl oder Kleie;
  • 150 ml Milch;
  • 3 Eiweiß;
  • Stevia oder Honig.
  1. Alle Zutaten Schüssel legen, Schneebesen Stabmixer.
  2. Braten in einer Pfanne ohne öl.
  3. Servieren mit Obst und Beeren zum Tee.

Auch zum Frühstück perfekt geeignet Käsekuchen aus Quark oder Curd Auflauf, Haferflocken oder Buchweizen. Garzeiten der einzelnen Gerichte nicht größer als 20-30 Minuten. Calorie Frühstück die größte, weil es notwendig ist, laden Sie den Körper Kraft und Energie für den ganzen Tag.

Die zweite Hälfte des Tages

Mittagessen – Zeit Hauptgerichten. Eine Möglichkeit wäre, Suppen und Salate. Verfassen Menü der Woche, achten Sie darauf, eine Notiz die folgenden Optionen für das Mittagessen.

Huhn mit Bohnen

Dieses Gericht ist ein vollwertiges Mittagessen, nach dem trinken Sie ein Glas Saft oder eine Tasse Tee. Als Alternative Schlüsselkomponente können Sie den Truthahn. Für seine Vorbereitung nehmen Sie:

  • Hähnchenfilet 350-400 G;
  • Bohnen 450 G;
  • Kirschtomaten;
  • Pesto-Sauce;
  • Gewürze nach Geschmack.
  1. Pfanne Fett Olivenöl, braten darauf die Hühnerbrust mit den Gewürzen.
  2. Im Voraus nass Bohnen in Wasser für 4 Stunden köcheln lassen, dann in einer Pfanne, hinzufügen von Tomaten und Pesto-Sauce.
  3. Verbinden wir alle Komponenten und bei mittlerer Hitze noch 5-7 Minuten.

Frikadellen aus dem Rindfleisch

Für die Frikadellen sollte man das Stück Fleisch (500 G) und selbst Kochen Hackfleisch. Ladendiebstahl Analoga besser, nicht zu nehmen. Neben Rindfleisch benötigen Sie:

  • Magermilch – 70-100 ml;
  • Zwiebel – 1-2 Stück;
  • Salz und Pfeffer abschmecken.
  1. Zwiebeln putzen, schneiden wir in grobe Stücke schneiden und Falten in der Schüssel einen Mixer geben.
  2. Fügen Sie die Milch und Schneebesen.
  3. Hackfleisch mit Salz und Pfeffer, geben Sie die Zwiebel-Gemisch. Alle gründlich gemischt.
  4. Bilden Kuchen, legte Sie auf die ausgelegten Pergament Backblech und senden in den Backofen für 45 Minuten bei 180 Grad.

Gebackener Fisch

Fisch – Quelle von Protein und Mikronährstoffen. Wählen Sie fettarme. Eine hervorragende Lösung ist Seelachs. Um leckere und saftige Fisch auf Rezept PP, benötigen Sie:

  • 6 Stück Seelachs Filet (Gesamtgewicht etwa 500-600 G);
  • gewürfelt Zitrone;
  • 5 El Apfelsaft;
  • 1 Zwiebel;
  • Salz und Pfeffer.
  1. Fischfilet waschen, trocknen, reiben Sie mit Salz und Gewürzen bestreuen und dem Saft der zitrusfrucht.
  2. In Folie, gefettet mit Olivenöl, legen Sie die Fischfilets, von oben bestreuen Halbringe Zwiebel, Gießen Sie Apfelsaft.
  3. Wickeln Sie den Fisch, und versenden im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad für 40 Minuten.

Servieren Sie mit gebackenen Gemüse — Brokkoli, Blumenkohl, zucchini, Auberginen.

Vor dem Schlafengehen

Menü für die Gewichtsabnahme

Das Essen für die Nacht sollte leicht und kalorienarm. Zum Abendessen am besten fettarmer Hüttenkäse, Salat, Fisch (gekocht Tintenfisch, Fisch gedünstet), Rührei ohne Eigelb, Fisch Kroketten. Die Liste geht weiter, die Hauptsache – zu fangen die Essenz und halten Sie sich an die Allgemeinen Regeln von PP. Wir bieten Salat-Rezepte, die sind ein Abendessen für Sie.

Salat aus Rettich

Julienne geschnittene radieschen und Karotten zu gleichen teilen. Fügen Sie eine Knoblauchzehe, eine Handvoll gehackte Walnüsse, bestreut mit Zitronensaft und Olivenöl, Salz, Pfeffer, umrühren und Essen.

Salat «Wkusnjaschka»

Zart und lecker Salat Kochen Sie für 10 Minuten. Dazu nehmen Sie 100 gr Sellerie und Gurke in Würfel schneiden. Zwei gekochte Eier auch schneiden und zum Gemüse hinzufügen. 50 G fettarmer Käse drei auf einer reibe. Auf Wunsch schneiden Kräuter, Knoblauch. Salzen und zapravlyaem fettarme Sahne.

Rote-Beete-Salat

Für die Zubereitung müssen Sie nehmen Sie 100 gr gekochte Rüben, Karotten und Gurken. Reiben Sie alle Zutaten auf einer reibe, Salz, Pfeffer, fügen Sie die Kräuter und Olivenöl. Salat ist bereit, und Sie können es auf den Tisch.

Naschen

Frage naschen immer eine Besondere Stellung in den Diskussionen und Regeln der Sport -, getrennte oder eine andere Art von macht. Naschen brauchen, oft werden Sie als zweites Frühstück und Nachmittagssnack. Aber die Hauptsache – ist richtig naschen. Das Essen sollte leicht aufgenommen werden können und eine kleine portion. Hervorragende Optionen naschen sind:

  • Smoothie;
  • Frucht;
  • portion fettarmen Joghurt;
  • Haferkekse;
  • gebratenen Kichererbsen;
  • Trockenfrüchte;
  • Gemüse-Auflauf usw.

Die richtige Ernährung kann nicht nur la abnehmen, sondern auch für einen Satz von Muskelmasse. Dies ist wichtig für den Sportler, die Erhöhung der Muskulatur. In Ihren Fall ist der Schwerpunkt sollte dabei auf komplexe Kohlenhydrate und nicht Eiweiß.

Komponieren PP Menü für einen Monat wird es schwierig. Zuerst planen Sie Ihre Ernährung für eine Woche. Einmal gewöhnen und lernen, wie man abholen Mahlzeiten entsprechend der Tageszeit, Kalorien und anderen Parametern, können Sie erschweren die Aufgabe.

Vergessen Sie nicht, Tipps von einer Ernährungsberaterin, Sport treiben, viel Wasser trinken, Spaziergang an der frischen Luft und vermeiden Sie Stress. Nur ein ganzheitlicher Ansatz sichert Ihnen gute Gesundheit, Jugend und Schönheit für viele Jahre.

05.03.2019