Diät-Suppe zum abnehmen

Die Urheberschaft der Suppe Diät erkennen für die amerikanischen Arzt-Ernährungsberater Mitchell. Er verkündigte den Menschen die tiefsinnigkeit dieser Art der Ernährung nicht nur zum abnehmen, sondern auch für die Gesundheit.

Nutzen und Schaden

Suppe zum abnehmen

Diese Diät gilt als eine der sichersten und hat eine Reihe von Vorteilen:

  • Schnell satt
  • Das Vorhandensein von Gemüse das ganze Jahr über, die Möglichkeit der Nutzung sowohl von frischen und gefrorenen
  • Die Vielfalt der Zutaten, Sie können jeden Tag eine andere Suppe Kochen
  • Das Vorhandensein von Vitaminen und Mineralien, Plus gibt es keine Einschränkungen für das hinzufügen von diätetischen Arten von Fleisch, beziehungsweise vielleicht das Vorhandensein von Protein

Gebrauch der Suppe Diät:

  • Der Verlust der überflüssigen Pfunde
  • Reinigung des Körpers von Schlacken und Giftstoffen
  • Schaffung einer Plattform für den übergang auf die richtige Ernährung nachher

Eine solche Diät ist besser nicht zu verwenden:

  • Schwangere und stillende Mütter (zusätzliche Vitamine für schwangere)
  • Für diejenigen, die auf schwere körperliche Arbeit, führt ein sehr aktives Leben, Sportler

Regeln der Vorbereitung

Nach der Methode der Zubereitung gibt es zwei Varianten kalorienarme Suppen:

  • Transparente Suppe mit in kleine Stücke geschnittenen Gemüse – verbessert die Motorik des Darms
  • Suppen püriert – verdauliche

Allgemeine Regeln:

  • Keine Kartoffeln
  • Fülle von grün
  • Für die Erstellung der Dichte wird empfohlen Grütze
  • Gemüse muss nicht verdauen, es verschlechtert Ihren Nährwert
  • Verwendung von Salz und Pflanzenöl müssen, auf ein Minimum die Anzahl der
  • Sie können die Verwendung von natürlichen Gewürzen

Rezepte

Gemüse-Diät-Suppen

Kürbissuppe

Zusammensetzung:

  • 100 G Kürbis Fruchtfleisch, in Würfel schneiden
  • 100 G zucchini, gewürfelt
  • 2 fein gehackten grünen Paprika
  • 3 fein gehackte mittelgroße Zwiebeln
  • 3 gewürfelte mittelgroße Tomate
  • 1 mittelgroße Karotte fein gehackt
  • 1 Esslöffel von Pflanzenöl
  • 3 Liter Flüssigkeit
  • Grün
  • Salz
  • Gewürze

Zubereitung:

  1. Kürbis, zucchini, Karotten, die Hälfte der gehackten Zwiebeln und Paprika in kaltes Wasser setzen und Kochen bei schwacher Hitze
  2. Die restlichen gehackten Zwiebeln und die Paprika Grillen in öl gebraten, bis eine goldene Farbe, setzen Sie in die Suppe für 7 Minuten vor Ende des Kochens zusammen mit Tomaten
  3. Mit Salz, und vor dem servieren gehackten Kräutern bestreuen

Pilzsuppe

Suppe mit Pilzen zubereitet:

  • 300 G frische Champignons
  • Basilikum
  • Salz
  • 200 G Reife Tomaten
  • 3 kleine Karotten
  • 1 junge zucchini
  • 150 G Knolle Sellerie
  • 200 G Weißkohl
  • 4 kleine Zwiebeln

Zubereitung:

  1. Geschält, aus den Schalen Tomaten in Würfel geschnitten
  2. Hacken Gemüse: Pilze in kleine Scheiben geschnitten, Karotten und zucchini, gewürfelt Sellerie, Kohl in Streifen schneiden. Kräuter grob hacken
  3. Karotten und Sellerie Kochen für 7 Minuten nach dem aufkochen
  4. Dann geben Sie den Kohl, Pilze und Zwiebeln, Kochzeit 5 Minuten
  5. Anfügen zucchini mit Tomaten, und wieder 5 Minuten Kochen
  6. Setzen Sie Gewürze, Salz und Kräuter

Zwiebelsuppe

Suppe

Zutaten:

  • 2 Liter Flüssigkeit
  • 8 mittelgroße Zwiebeln
  • 2 Tomaten (kann man hinzufügen, Tomatensaft)
  • Gehackten einen kleinen Kopf Weißkohl
  • 3 fein gehackten roten Paprika
  • 6 Stängel Sellerie
  • Salz, Pfeffer, Curry, Kräuter

Zubereitung:

  1. Getränkt mit kaltem Wasser fein gehackten Gemüse Kochen für 15 Minuten bei starker Hitze
  2. Dann auf der kleinen – bis zu der Bereitschaft
  3. Salzen, legen Sie die Gewürze, fügen Sie die Greens bei der Abgabe

Erbsensuppe

Zusammensetzung:

  • 450 G Erbsen
  • 1 Wurzeln Pastinaken, Petersilie
  • 2 große Möhren
  • 1 große Kopf Zwiebel
  • 25 G pflanzlicher und warmer öle
  • Bohnenkraut, Salz

Zubereitung

  1. Gut gewaschene Erbsen lassen für 1 Stunde in kaltem Wasser
  2. Fein hacken das Gemüse und schneiden, mischen Sie beide öle
  3. Erbse Gießen Sie das neue Wasser, Kochen für eine Stunde, fügen Sie die vorbereiteten Gemüse und Kochen für weitere 30 Minuten. Salzen
  4. Gemahlene Kräuter Bohnenkraut hinzufügen, beim servieren der Suppe

Die Suppe aus dem Sellerie

Zutaten:

  • 0,6 kg Sellerie
  • 1 mittelgroße Kopf der Zwiebel
  • 1 mittelgroße Karotte
  • 400 G gehackte Kohl
  • 3 fein gehackten gelben bulgarischen Pfeffer
  • 1 Tasse Saft aus Tomaten
  • Etwa 2 Liter Flüssigkeit

Zubereitung:

  1. Hacken Sie die Gemüse und in kochendes Wasser Tauchen
  2. Kochen Sie das Gemüse für 20 Minuten, indem Sie nicht zu stark köcheln lassen, dabei die Pfanne mit einem Deckel
  3. Dann fügen Sie in die Suppe 1 Tasse Saft aus Tomaten, Salz
  4. Aufkochen und servieren mit Kräutern

Suppe aus Kohl

Zutaten:

  • Die Hälfte des Kopfes geordneten Blumenkohl in Röschen
  • Die Hälfte der COB gehackte gewürfelten Weißkohl
  • 4 kleine Zwiebeln
  • 3 grüne Paprika
  • 4 Karotten
  • 8 Stängel Sellerie
  • Boden Zitrone (Saft)
  • Gewürze, Kräuter, Salz

Zubereitung:

  1. Blumenkohl, Kohl, gewürfelte Wurzeln, die Bucht von kaltem Wasser, Kochen nach dem Kochen für 15 Minuten
  2. Schneiden Sie die Paprika in Streifen schneiden und die Zwiebel fein. Fügen Sie Gemüse. Kochen, bis fertig
  3. Fügen Sie den Saft einer Zitrone, legen Sie die Gewürze, Salz, Kräuter

Blumenkohlsuppe

Zusammensetzung:

  • 500 G Blumenkohl
  • 2 kleine Kartoffeln
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl (vorzugsweise Olivenöl) öl
  • 3 Champignon
  • 2 Zwiebeln
  • Thymian, Salz, schwarzer Pfeffer, geriebene Muskatnuss

Zubereitung:

  1. Kartoffeln in Würfel schneiden und mit kochendem Wasser übergießen
  2. In Scheiben geschnitten und die Champignons in Pflanzenöl zusammen mit feinem schnittlauch. Setzen Sie auf die Kartoffeln
  3. Zerlegen den Kohl in Röschen und auf die Kartoffeln setzen
  4. Setzen Sie Gewürze, Salz

Bohnensuppe

Bohnensuppe

Zutaten:

  • 100 G weiße Bohnen
  • 100 G zucchini
  • 100 G Lauch
  • 100 G Zwiebeln
  • 50 G Sellerie root
  • 2 rote Tomaten
  • Basilikum, Thymian, Pfeffer, Salz
  • 3 Liter Wasser

Zubereitung:

  1. Vorab die Bohnen eingeweicht in kaltem Wasser für 12 Stunden
  2. Bohnen Kochen für 50 Minuten bei schwacher Hitze, Zugabe von Thymian
  3. Bereiten Sie das Gemüse. Schneiden Sie kleine Würfel schneiden
  4. Alle Gemüse, außer zucchini, setzen Sie die Bohnen und Kochen für 25 Minuten
  5. Tomaten ohne Haut, zerkleinert in einem Mixer zusammen mit dem basilikum
  6. Setzen Sie die zucchini und die Tomaten, Salz und Gewürze, halten Sie auf dem Feuer noch 5 Minuten

Linsensuppe

Zutaten:

  • Glas Dosen rote Linsen
  • 1 zerdrückte Knoblauchzehe
  • 1 gehackte Zwiebel
  • 1 gewürfelte Paprika
  • 2 fein gehackte selleriestangen
  • 2 Liter Flüssigkeit (Gemüse, fettarmes Huhn brühen)
  • Lorbeerblatt, Kurkuma, Thymian, Salz, Pfeffer

Zubereitung:

  1. Die Linsen waschen und trocknen
  2. Zwiebel, Knoblauch, Paprika und Sellerie Kochen für 2 Minuten, nachdem alle kocht
  3. Fügen Sie die Linsen und Gewürze, Deckel
  4. Bei schwacher Hitze 1 Stunde Kochen, dabei gelegentlich umrühren

Diät-Suppe-Püree

Hier sind ein paar Rezepte Diät-Suppen aus Gemüse.

Die Suppe-Püree aus dem zucchini

Zusammensetzung:

  • 250 G Kartoffeln gewürfelt
  • 450 G zucchini
  • 1 mittelgroße Kopf fein gehackte Zwiebel
  • 50 G Tomaten
  • 2 Esslöffel pflanzliches öl
  • Zweig Thymian

Zubereitung:

  1. Zucchini schälen (ganz junge kostet und ohne diese!) und in Würfel schneiden
  2. Erhitzen Sie die Pfanne, Gießen Sie ein wenig Olivenöl. Die Zwiebel hinzufügen und die zucchini anbraten, dann die Kartoffeln füllen
  3. Fügen Sie Wasser und Kochen Sie das Gemüse 20 Minuten
  4. Das gekochte Gemüse aus der Brühe entfernen, Schleifen in einem Mixer mit Thymian, legen Sie in die Brühe und zum Kochen bringen

Die Suppe-Püree aus Broccoli

Zusammensetzung:

  • 200 Gramm Brokkoli
  • 300 G zucchini
  • 50 G Lauch
  • 2 gehackte Knoblauchzehen Knoblauch
  • 100 ml Milch
  • Sesam

Zubereitung:

  1. Gemüse schälen, grob hacken, eingetaucht in heißem Wasser für 10 Minuten
  2. Das gekochte Gemüse aus der Brühe entfernen, fügen Sie den Knoblauch
  3. Mit einem Pürierstab Zerkleinern
  4. Die Milch hinzufügen und aufkochen
  5. Beim servieren mit Sesam bestreut

Kartoffelsuppe

Zusammensetzung:

  • 4 mittelgroße Kartoffel Knolle
  • 4 kleine Karotten
  • 2 mittlere Zwiebeln
  • 2 Stängel Sellerie
  • 3 rote Paprika
  • 4 Tomaten
  • Brühe aus Gemüse (oder Wasser)
  • Olivenöl
  • Pfeffer, Kräuter, Salz

Zubereitung:

  1. Alle Gemüse in Scheiben schneiden
  2. Zum entfernen der Haut mit Tomaten, Gießen Sie kochendes Wasser und Grind
  3. In einer Pfanne mit dickem Boden Grillen zerkleinerten Zwiebel in Olivenöl, dann fügen Sie die zerkleinerten Wurzeln von Sellerie und Karotten. 5 Minuten braten
  4. Gießen Sie die sautierten Gemüse mit Wasser und legte Feuer
  5. Nach dem aufkochen die gehackten Paprika und Kartoffeln. Kochzeit Gemüse etwa 10 Minuten bei schwacher Hitze. Tomaten in die Suppe legen, mit Salz, Pfeffer, etwa 3 Minuten Kochen
  6. Grind in einem Mixer. Aufkochen. Kräuter hinzufügen direkt in den Teller

Milchsuppe

Käsesuppe

Zusammensetzung:

  • grün
  • 200g Mischung Tiefkühlgemüse
  • 1 Liter Flüssigkeit
  • 100g Russischen Käse (Schmelzkäse)

Zubereitung:

  1. Wasser aufkochen, Deckel aufgetaute Gemüse
  2. Geriebenen Käse Gießen, unter ständigem rühren, zum Gemüse
  3. Putting Greens

Fischsuppe

Fischsuppe

Zusammensetzung:

  • 300 G fettarmen Seefisch
  • 60 G Reis
  • 150 G Algen
  • 2 mittlere Zwiebeln
  • Sojasauce
  • Gewürze

Zubereitung:

  1. Fein geschnitten Zwiebel Sojasauce marinieren, vermischt mit Gewürzen
  2. Spülen Sie den Reis gründlich, und Kochen
  3. Fügen Sie den Fisch in die Suppe und Kochen bis Sie weich sind. Nach dem senden Sie in einem Topf Zwiebeln in Essig mit gehackten Algen

Fleischsuppen

Fleischsuppe

Suppe mit Fleischbällchen

Zutaten für Frikadellen:

  • 225 G Hackfleisch vom Kalb
  • 30 G fein gehackte Zwiebel
  • 4 El Semmelbrösel
  • Rohe Eier 1 Eigelb
  • Basilikum, Oregano, Petersilie, Salz, Pfeffer

Zutaten Lla Suppe:

  • 20 ml Olivenöl
  • 50g Bohnen
  • Paul Sellerie
  • 100g gehackte Kohl
  • 100g gehackte Kohlrabi in kleine Würfel schneiden
  • 50g Zwiebeln fein gehackt
  • 2 zerkleinerte Knoblauchzehen
  • 300g Dosentomaten
  • Pfeffer, Salz, Nelken, Lorbeerblatt

Zubereitung:

  1. Mischen Sie alle Zutaten Frikadellen und Rollen die Kugeln von der Größe einer Oliven
  2. Spülen Sie die Bohnen
  3. In einem Topf mit Wasser legte frisches Gemüse mit Knoblauch. Tomaten nach 15 Minuten
  4. Kochen Sie, unter gelegentlichem rühren etwa 20 Minuten
  5. Setzen Sie die restlichen Zutaten. Kochen bis Sie weich sind
  6. Setzen Gewürze

Die Suppe aus dem Rindfleisch

Zutaten:

  • 600 Rindfleisch
  • 1 große Karotte
  • ½ Petersilienwurzel
  • 400g Kartoffeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • Majoran, Bohnenkraut, Dill

Zubereitung:

  1. Kochen Sie die Rindfleisch mit Wurzeln in Scheiben geschnitten
  2. Salzen und die Kartoffeln
  3. Fügen Sie Knoblauch und Gewürze
26.04.2019