Tabelle zum abnehmen

Trennkost zum abnehmen

Niemand mag Regeln und Einschränkungen, desto mehr in der Ernährung. Laut Statistik 90% Prozent die Folgen der einen oder anderen Diät früher oder später von Ihr weigert sich, um sich auf dem ursprünglichen Niveau. Trennkost zum abnehmen unterscheidet sich von Diäten, dass es fast nicht erforderlich, sich selbst zu ändern, zu überwinden jeden Tag die Kraft des Willens künstliche Selbstbeschränkung.

Fehlende psychische Belastung, normalisiert den Stoffwechsel, eine der häufigsten Ursachen für übergewicht. Menü Trennkost ist vielfältig und wird nicht langweilig. Was bedeutet, dass diese Methode der richtigen Ernährung können Sie verwandeln in eine dauerhafte und nie mehr sitzen auf Diät.

Warum ist es wichtig, richtig zu Essen, so dass Sie nicht mehr Gewicht zu verlieren

wie man Gewicht verlieren

In der Regel wird der Begriff Ernährung versteht man das eine oder andere Einschränkung der üblichen ration, obwohl in der übersetzung aus dem griechischen das Wort bedeutet «Power-Modus», das heißt bestimmte Regeln Essen.

Wenn eine Diät, die die Zufuhr der notwendigen Stoffe, strenge Selbstbeschränkung früher oder später Absturz verursachen im Körper aufgrund von Veränderungen der Funktion der Organe und Systeme.

Es ist wichtig zu verstehen, dass keine Diät kann nicht mit der fülle fertig zu werden. Zum abnehmen benötigt der Kohärenz des ganzen Organismus. Positive Ergebnisse zu erzielen hilft, die Einhaltung der Grundsätze der Trennkost. Sie sind leicht zu halten während des gesamten Lebens.

Übergewicht ist oft aufgrund der fehlenden Gewohnheiten der richtigen Ernährung, gelernt, von der kindheit. Der Konsum von beträchtlichen Mengen von Produkten, hergestellt mit Anwendung von modernen Technologien, die ungnstige kologie schafft viele Voraussetzungen für Veränderungen im inneren des Körpers, verursachen verschiedene Krankheiten und genetische Mutationen, sexuell vererbt.

Auf die Ansammlung von überflüssigen Pfunde wirkt sich die Verletzung der Geschwindigkeit des Stoffwechsels, Lifestyle. Es ist kein Geheimnis, dass viele moderne Bewohner fehlt Motorische Aktivität, körperliche Erschöpfung bei der Arbeit nicht in Rechnung. Die Ansammlung von überflüssigen Kilos verursacht die Gewohnheit, im Falle einer schlechten Stimmung oder Depression, um Stress abzubauen Essen.

Der menschliche Körper ist so ausgelegt, dass bei einer wesentlichen Einschränkung der Ernährung während der Diät die Fettzellen verbraucht extrem sparsam. Bei Frauen Beständen angesammelten Fett reicht für 9 Monate, so ist es schwieriger, das Körpergewicht zu normalisieren.

Darüber hinaus, während der «strenge» Diät Enzyme produziert, die zu die Ansammlung von Fett. Also nach seiner Kündigung auch bei Nahrung ohne Kalorien der Körper hält die Schaffung von Reserven für den Fall der nächsten «Hungersnot».

Nach den Prinzipien der Trennkost, können auf Natürliche Weise Gewicht zu verlieren, ohne Rückgriff auf die verschiedenen Möglichkeiten künstlich Körpergewicht zu normalisieren.

Der Gebrauch der richtigen Ernährung

Die Idee der Trennkost ist nicht neu, aber die ausführlich untersuchte und Analysierte Herbert Shelton in seinem Buch «die Richtige Kombination von Lebensmitteln», herausgegeben 1971. Der Autor, Doktor der Medizin, der Pädiatrie, der Philosophie, Philologie und anderen Wissenschaften, gehört etwa 40 wissenschaftliche arbeiten.

1928 in der Klinik «Schule der Gesundheit Dr. Shelton» er heilte Sie eine Vielzahl von schweren Krankheiten in der richtigen Nahrungsmittel verzehrt, Hunger sowie die körperliche Belastung, der Einwirkung der frischen Luft, der Sonne, des reinen Wassers, die richtige Erholung, Schlaf, Hygiene und Kontrolle über die eigenen Gefühle. G. Shelton starb im Alter von 100 Jahren.

Die Prinzipien der Trennkost gelten nicht nur für die Kompatibilität oder nicht-Kompatibilität der einzelnen Gerichte, sondern auch auf die Philosophie des Essens. Es stellt sich heraus, Gebrauch von dem Verzehr der richtigen Lebensmittel wird klein, wenn Ihr Essen in einem unruhigen Zustand, mit einer bestimmten Krankheit.

Die Regeln der Ernährung nicht schwer. Der Autor, vielmehr bietet einen bestimmten Ansatz zum Konsum bestimmter Produkte entsprechend der Kompatibilität. Argumente geltend gemacht und stützen sich auf die Beobachtungen der Physiologen, Ernährungswissenschaftler und andere Fachleute.

Grundsätze für die Gesundung der Trennkost und abnehmen

Bei der Ernährung nach der traditionellen Menü im Magen erweist sich die Mischung der Lebensmittel. Jede Variante erfordert seine Verarbeitung und Assimilation. Oft sind diese Prozesse miteinander konkurrieren, sich gegenseitig behindern und stören sich gegenseitig recyceln entwickelt Sie eine Art von Nahrung, was zu erhöhten Stress auf die Organe des Verdauungssystems.

Chemische Stoffe, die für die Spaltung von Kohlenhydraten, nicht wirken auf Proteine, und Umgekehrt. Für die Verdauung von Stärke, das häufigste Kohlenhydrat, erforderlich schwach alkalisch Mittwoch. Im sauren Milieu Kohlenhydrate zur Gärung führen, die Bildung von Gasen. Wiederum ein Protein verdaut sauren Umgebung des Magens.

Bei der Verwendung von einem Produkt, zum Beispiel Brot, das in der Zusammensetzung der Kohlenhydrate und Protein, die der Körper in der Lage, sich anzupassen, indem Sie die für die Verdauung von Kohlenhydraten fast neutral Magensaft. Nach der vorgegebenen Zeit den Säuregehalt des Saftes zu erhöhen, um die Spaltung im Brot enthaltenen Protein.

Wenn Kohlenhydrate und Proteine kommen mit verschiedenen Produkten (Fleisch mit Kartoffeln), schüttet der Körper verjus, der nicht zulässt, Kohlenhydrate zu verdauen.

Es ist bekannt, Speichel gibt alkalisch und daher die Aufspaltung der Kohlenhydrate beginnt im Mund. Aber Lauge neutralisiert sogar schwache Säure. Also zunächst richtig Fleisch zu Essen und erst dann die Kohlenhydrate.

Menü Trennkost beinhaltet den Verzehr von Mahlzeiten aus Kohlenhydraten und Eiweiß über mehrere Stunden zwischen den Mahlzeiten.

Wie richtig kombinieren Produkte bei getrennter Versorgung

die richtige Ernährung

Jedes Produkt enthält eine bestimmte Kombination von Kohlenhydraten, Eiweiß, Fett. In der getrennten Ernährung Sie werden als zu einer bestimmten Gruppe:

  • Eiweiß sind Reich an Fleischwaren. Fisch. Käse. Getreideprodukte. Hülsenfrüchte. Nüsse .
  • Kohlenhydrate in Form von Stärke enthalten in Roggen. Weizen. Kartoffeln. Stärke ist auch Reich an Erbsen. die zucchini. Kürbis. Weniger Stärke in Zuckerrüben. Kohl. Karotten. Ganz wenig in grünem Gemüse: Sellerie. Kohl. den Blättern der Rübe. gelbe Rüben. den Kürbis. Gurken. Petersilie. Knoblauch. grünen Knorpelkohle. radieschen .
  • Kohlenhydrate in Form von viel Zucker im Honig. Diabetes Sand. süße Obst – Bananen. Isjum. Plumps. persimmon. Birne .
  • OLIVE. Sonnenblumenöl. Maisöl. cremig. Nuss-öle sind Reich an Fetten. Sie sind auch viel im Fett. das Fleisch der fettigen Sorten, fettigen Fisch. Nüssen .
  • Saure Früchte sind Orangen. äpfel. Zitronen. Trauben. Pflaumen saure Sorten und auch Gemüse Sauerkraut .
  • Keine sauren Früchte als süße äpfel. die Pfirsiche. die Birnen. die Aprikosen. Pflaume. die Heidelbeere .

Bei der Zusammenstellung des Menüs Trennkost für die Gewichtsabnahme zu berücksichtigen, die Unvereinbarkeit bestimmter Sorten von Eiweiß. Sie können gleichzeitig Essen ein paar Sorten von Nüssen, aber nicht Wert das mischen von verschiedenen Protein-Produkten. Zum Beispiel, ein Protein, das im Fleisch enthalten ist, erfordert saurem Medium zunächst die Verdauung und das Protein des Käses – in seinem Ende.

Nicht «helfen» die Aufnahme von Protein durch den Verzehr von Fleisch Essen mit Zitronensaft, Essig, saure Früchte. Säure reduziert die Sekretion von Magensäure, wodurch die Verdauung von Fleisch verzögert. Käse oder Nüsse wegen des hohen Gehalts an Fettsäuren hemmen die Freisetzung des Saftes im Magen, was hilft, Sie zu vermeiden Fäulnis und früher oder später sein verfeinerten.

Protein-Produkte sind kompatibel mit frischen Kräutern, grünem Gemüse, wo fast keine Stärke: frischen grünen Bohnen, feinen Sorten von zucchini und Kürbis, Sellerie, Gurken, radieschen, Petersilie, Salat.

Fetthaltige Speisen verlangsamen die Sekretion von Magensaft, so sollten Sie nicht Essen Protein mit fetthaltigen Lebensmitteln. Andernfalls wird das Protein nicht vollständig verstanden. Aktion Fett beseitigt der Verwendung von grünen, grünen Gemüse. Salate sollten nicht tanken Pflanzenöl.

In der Regel bei getrennter Versorgung überflüssig wird jedes öl, was wichtig ist für die Gewichtsabnahme. Öl – nicht Essen, Gewürz. Wenn ein bestimmtes Gericht nicht wollen, zu Essen ohne öl, der Körper dieses Gericht ist nicht erforderlich.

Zucker ist nicht kompatibel mit Protein-Nahrungsmitteln, da Sie im Darm verdaut. Verweilen im Magen, wo es warm und feucht, Zucker zur Gärung führen und die Bildung von Gasen.

Zuckerhaltige Lebensmittel sollten auch nicht mit Kohlenhydraten verzehrt werden. Zulässige Kombination von Butter und Brot, aber ohne Konfitüre oder Marmelade. Sollte das nicht kombinieren für eine Aufnahme Honig und Kuchen.

Säugetiere, im Gegensatz zu Erwachsenen Menschen, die Milch konsumieren nur im Kindesalter. Im Magen es rollt und wird Quark, Kuvertierung und andere Lebensmittel dadurch stört Ihre Verdauung. Milch ist das beste Getränk getrennt, allein. Auch in Kombination mit Müsli Gebrauch von ihm gering.

Sie sollten vermeiden, Desserts, wobei diese Regel ist nicht nur wichtig für die Gewichtsabnahme. Bei der getrennten Ernährung wie die selbstndige Platte Kuchen, süße Früchte gut verdaut. In Kombination mit anderen Produkten der Verdauung signifikant verschlechtert.

Essen Obst, vor allem Wassermelonen und Melonen, müssen getrennt von anderen Lebensmitteln verzehrt werden Sie als eigenständiges Gericht und als «echte» Nahrungsaufnahme. Obst schlecht kombiniert mit Kohlenhydraten, Proteinen, da im Darm verdaut. Die Verfügbarkeit anderer Produkte verursacht Verspätung im Magen und eine schnelle Fermentation.

Trennkost hilft, Gewicht zu verlieren, da verhindert die Bildung von an den Wänden des Dickdarms verwesenden Protein. Es wird angenommen, dass dieses Phänomen ist weit verbreitet der zivilisierte Mensch und Körper hat gelernt, mit ihm ziemlich erfolgreich zu bewältigen.

In der Tat, die Fäulnis — Kohlendioxid. Essigsäure. Alkohol – finden sich im Blut, zerebrale Arteriosklerose verursachen. Fransen und vorzeitig Altern der Körper.

Der Organismus gezwungen, auf Ihre Kräfte auszugeben Neutralisation, anstatt zu kämpfen mit Fett-Masse, verbessert das Allgemeine Wohlbefinden.

Tabelle der Kompatibilität der Produkte

Bei der Zusammenstellung des Menüs Trennkost zum abnehmen Holen kompatible Produkte hilft eine spezielle Tabelle. Jede Art von Produkten zugewiesen Zimmer. Zum Beispiel Käse mit der Nummer 14, diese Nummer ist in den entsprechenden Zeilen und Spalten.

Es ist offensichtlich, dass bei der Prüfung der Kompatibilität von Käse(14) mit süßen Früchten(9) gleichgültig, in welcher Reihenfolge durchführen: Käse mit süßen Früchten oder, im Gegenteil, süßen Früchte mit Käse. Das Ergebnis in beiden Fällen passiert das gleiche.

Um Wiederholungen zu vermeiden, Daten in der Tabelle ist das Ergebnis der Kompatibilität einer Kombination von Produkten. So erklärt sich auch «dreieckig» Aussehen.

Diät zur Gewichtsabnahme

Zum Beispiel, sollten Sie überprüfen die Kompatibilität von süßen Früchten (9), Käse (14). Suchen in der Tabelle die Zeile Nummer 9, die entsprechende süßen Früchten. Aber es endet auf der Spalte 8, in der Spalte Nummer 14, der entsprechenden Käse, nichts! Wie kann das sein?

Das bedeutet, wir müssen überprüfen Sie die Kompatibilität der umgekehrten Kombination, das heißt, Käse (14) und süßen Früchten (9). In Zeile 14, der entsprechenden Käse, enthält eine Zelle der Spalte 9, der entsprechende süßen Früchten.

Diese Zelle ist rot. Also Käse und süße Früchte bei getrennter Versorgung nicht kompatibel und daher sind diese Produkte sollten nicht gleichzeitig konsumiert werden.

Warum Trennkost hilft, Gewicht zu verlieren

Prinzipien der Vielfalt die richtige Ernährung ist kaum Diät. Vielmehr ist es etwas anders, «separat» Ansatz-to-eat-Produkte, basierend auf der Berücksichtigung der Besonderheiten von Prozessen die Spaltung von Proteinen und Kohlenhydraten.

Separat Art der Ernährung im Tierreich praktiziert. Aber nur der Mensch gelernt, aussetzen Naturprodukte wärmebehandelt, wurde Ihr Kochen, braten, Backen. Für den Erhalt der ursprünglichen Geschmackserlebnis mischen in verschiedenen Kombinationen, betragen anspruchsvolle Menü, und nach Klagen auf Vollständigkeit, Atemnot, die Notwendigkeit, Gewicht zu verlieren, hoher Druck und Gefühl unwichtig sein.

Teil einer gemischten Mahlzeit nicht verdaut, stinkt, Abbauprodukte finden sich im Fettgewebe. Infolgedessen müssen wir für die eine oder andere Weise, Gewicht zu verlieren, obwohl viel einfacher zu vermeiden mischen verschiedener Produkte, indem Sie Sie einzeln.

Die Größe der Portionen im Menü für die Gewichtsabnahme kann beliebig sein. Das wichtigste Kriterium — die eigenen Empfindungen. Wenn Sie vom Tisch aufstehen erweist sich mit einem leichten hungergefühl, welches in fünfzehn Minuten geht, bedeutet, Portionsgröße richtig gewählt ist. Wenn es trotzdem wollen, müssen Sie in die nächste Technik erhöhen Sie die Größe der Portionen von etwa 10 bis 15 Prozent.

Ziemlich bald wird verstehen die tatsächlichen Bedürfnisse des Körpers. Zu verstehen, was genau in welchen Mengen und wie oft müssen Sie Essen, um Beschwerden zu vermeiden und gleichzeitig Gewicht zu verlieren.

Nicht Essen zu einer bestimmten Stunde, viel wichtiger ist, zu warten, bis die Empfindung, dass der Körper hungrig. Dann wird das Essen mehr voll verdaulich und mit Freude. Einige wollen gehen Sie auf die Halbpension. Wenn infolge dieser oder jener Gründe nicht Essen konnte oder einfach nur ich hatte keinen Appetit, keine Sorge. Der Körper sowieso Ihren Tribut auf den anderen Tag, es ist ein Zeichen der Gesundung.

Nach und nach geht die auferlegte modernen Informations-Matrix die Vorstellung über den Geschmack der Produkte. Sollte von Tee, Kaffee, Kakao, Schokolade, alle Arten von künstlichen Säfte, Süßwaren, Konserven Produkte. Dies wird zur Wiederherstellung der Körper die Fähigkeit, genießen den Geschmack und das Aroma der natürlichen Nahrung.

Werden die Kräfte zur Selbstheilung, normalisiert die Tätigkeit des Verdauungssystems. Die Nahrung wird mehr vollständig absorbiert werden und mit geringem Energieverbrauch, die Darmflora wird mehr wichtige Vitamine, verstärken das Immunsystem, normalisiert das Körpergewicht, beseitigen die Fäulnis im Dickdarm.

Die richtige Ernährung können Sie nicht nur abnehmen, sondern gesund werden, zu überwinden Depression und Stress.

23.04.2019