Ob Honig beim abnehmen?

Wenn Zucker verboten während der Gewichtsabnahme, dann "kann ich den Honig beim abnehmen ?" die Antwort ist immer positiv. Nicht nur, dass es ein natürliches Produkt der Bienenzucht, so ist es auch Mega-gesund. Seit der Antike ist Honig verwendet und in der Ernährung, Verjüngung und Gesundung des Körpers im Allgemeinen.

was kann und was nicht beim abnehmen

Die Meinung von Ernährungswissenschaftlern zweifach geteilt wurde. Aufgrund seines starken Kaloriengehalt Honig beim abnehmen viele verbieten. Allerdings berauben Sie Ihren Körper mit nützlichen Kohlenhydrate – es ist eine starke Sünde. Die Menge an Mineralien und Vitaminen, enthalten in den Produkten der Bienenzucht, wiederholt sich in keinem anderen vorhandenen Produkt.

Abnehmen muss das Ziel die Gesundung des Körpers, der Erwerb von Lebendigkeit und Ausdauer. Nicht berauben Sie sich selbst von färbenden Lebensmitteln, die aufgrund Ihrer Folgerung, die Sie verhindern. Diese Aussage ich beziehe mich auf Honig und Obst. Zugunsten von beidem schwierig zu bewerten. Sie ist eindeutig hoch. Und hier kann ich die Dosierung von Honig beim abnehmen? Natürlich, ja, und nur so.

Ob Honig beim abnehmen: Gebrauch

Wie viel Honig kann beim abnehmen, Sie müssen selbst bestimmen, zählen die Anzahl der Kalorien pro Tag. Strikt an die Diät, die Sie kaum nutzen, deshalb ist es wichtig, in hohem Grade die Grenze nicht überschreiten. Und die Vorteile von Honig hoch:

  1. Honig wird oft als leichtes Antidepressivum. Menschen, die Honig und leiden seltener unter psychischen Störungen.
  2. Wissenschaftler haben festgestellt, dass die Imkereiprodukte, den Darm zu reinigen und von Giftstoffen zu befreien.
  3. Honig hat antibakterielle, antivirale, antimykotische Wirkung. Nicht umsonst der Honig ist Bestandteil vieler Medikamente gegen Husten.
  4. Erhöht den Stoffwechsel, erhöht das "gute" Cholesterin.
  5. Fördert das Wachstum der Haare, zur Reinigung und Gesundung der Haut.
  6. Erholt Kräfte bei geistigen und körperlichen Belastungen.

Ob Honig bei der Gewichtsabnahme: Empfehlung

Wenn Sie absolut und genau davon zu überzeugen, dass man den Honig für die Gewichtsabnahme, sollten Sie denken – und in welcher Form es sinnvoll ist:

  1. Anti-Cellulite-Massagen mit Honig sehr nützlich für die Haut. Sie machen Sie glatt und strahlend. Jedoch sollten wir nicht vergessen, wie wichtig Nahrung auf der Stufe der Befreiung von der Zellulitis. Honig hat die Fähigkeit tief in die Haut eindringen, stimuliert die Lymphe.
  2. Auf der Stufe der Gewichtsabnahme Ihre Ernährung sollte nicht mehr als 1200 Kalorien. Deshalb haben Sie nur berechnen Sie, wie viel Honig Sie Essen können. Ich selbst kann ich sagen, dass es sehr hilft gegen verlangen nach Süßigkeiten, aber nicht mehr als einen Esslöffel pro Tag.
  3. Es gibt absolute Kontraindikationen für die Verwendung von Honig – Diabetes, Allergien, Herz-und Nierenversagen.
  4. Honig-Peelings, nährende Maske auf der Basis von Honig und Honig-Bad ist auch bekannte Methoden der Verwendung von Honig bei der Gewichtsabnahme.
die richtige Ernährung

Alle, die einen gesunden lebensstil zu führen, möchten abnehmen oder einfach Ihr Gewicht zu kontrollieren, wissen Sie, dass Honig viel gesünder Zucker. Daher Haferflocken, Aufläufe und vorzugsweise tun es mit Honig. Und hier kann ich den Honig für die Gewichtsabnahme, die Sie selbst haben, selbst zu bestimmen, die optimale Dosis. Und es ist nicht ständig, sondern dann, wenn Sie wirklich wollen, süß. In einem Esslöffel Honig 94, 2 kcal. Auswahl tun nur Sie!!

24.03.2019