Dukan Diät-Menü für jeden Tag

Dukan Diät ist eine der beliebtesten Möglichkeiten, um Gewicht zu verlieren. Sie entwickelt Ernährungsberaterin aus Frankreich Pierre Ducane. Das Wesen der Ernährung — Verwendung nur zugelassener Produkte in beliebiger Menge.

Dukan Diät

Die grundlegenden Prinzipien der Ernährung Ducane

Die Grundlage der Ernährung nach der Methode von Pierre Dukan war die Beschränkung bestimmter nutrienten. Insbesondere reduziert die Aufnahme von Kohlenhydraten und Fetten. Bei dieser Ernährung verschiebt sich zugunsten von eiweißhaltigen Produkten. Als solche Einschränkungen in die Menge der Lebensmittel nicht. Ist das nicht ein Glück? Es gibt so viel Sie wollen und dabei abnehmen. Die Wahrheit, den Liebhabern der Schokolade, Zucker Brötchen und Süßigkeiten müssen härter. Denn diese Produkte müssen aus der Nahrung zu beseitigen.

Es ist seit langem bekannt, dass Protein ist der wichtigste Baustoff für die Muskeln im menschlichen Körper. Seine Bedeutung in keiner Weise darf man nicht unterschätzen. In der Zusammensetzung der Protein gibt es 80% nicht-essentielle Aminosäuren und 20% Aminosäuren, synthetisieren die der Körper nicht selbst kann. Diese 20% sind in den verschiedenen Arten von Produkten. Deshalb ist es so wichtig es gibt eine Vielzahl von Protein-Produkte. Dann wird der Körper erhalten den vollständigen Satz von Aminosäuren, wichtig für den Körper.

Ein wichtiger Unterschied zu anderen Diäten ist das Vorhandensein von gut definierten Stufen. Verletzen Sie Sie und tauschen Sie keinesfalls. Das Gewicht verringert sich durch die vier Phasen der Diät:

  • Angriff.
  • Striping.
  • Die Stabilisierung.
  • Anheften.

Die ersten beiden Stufen deutlich an Gewichtsreduktion. Und die letzten beiden helfen, befestigen das Ergebnis auf lange Zeit. Im Komplex dies vermeidet den Effekt der «Jojo-Effekt».

Die Wirkung von «yo-yo» — ist die Wahrscheinlichkeit nach der Diät wieder nicht nur Ihre ursprüngliche Gewicht, aber fügen Sie noch ein paar Pfunde.

Vor-und Nachteile der Diät

Muss sagen über die unbestrittenen Vorteile der Diät. Wenn alle nach den Regeln durchführen, dann ist das zusätzliche Gewicht nicht zurück. Die neue Masse des Körpers bleibt auf einer Ebene lange Zeit. Die wichtigste Regel besteht darin, dass nach dem Ende der Diät nicht sofort anfangen zu fressen alles, was zur Hand kommt. Folgen Sie den Empfehlungen der Ernährungsberaterin.

Vorteil der Diät ist die Tatsache, dass kein Gefühl von Hunger. Die Ernährung umfasst 100 verschiedene Produkte, die Sie Essen. Daher gibt es keine besonderen Gefühle Einschränkungen wie bei allen Mono-Diäten. Bei Schlankheits vor Hunger nicht auftreten von Schwindel und Ohnmacht.

Aber es ist wichtig zu sagen und über die Nachteile der Dukan Diät. Sie sind wenige, aber Sie gibt es:

Vor Beginn der Diät ist es wichtig, Ihren Arzt zu konsultieren. Bei allen Diäten gibt es Gegenanzeigen.
vor-und Nachteile der Dukan Diät
  • Ziemlich hohe Belastung auf die inneren Organe. Dies gilt insbesondere für die Nieren. Eine große Bildung von Ketonkörpern aus proteinhaltigen Produkten muss rechtzeitig aus dem Körper herausgeführt werden. Die Hauptlast dabei geht auf die Nieren. Wenn Sie nicht umgehen können, dann wird im Plasma steigt die Konzentration der Ketonkörper.
  • Schlankheits kann spüren Beigeschmack Aceton im Mund. Wohlbefinden kann leicht verschlechtern.
  • Proteinreiche Ernährung kann zu Verstopfung führen.
  • Darüber hinaus, ein starker Rückgang des Verbrauchs von Fett kann sich negativ auf die weibliche Gesundheit.

Auch mit dem behandelnden Arzt zu sprechen und über Vitamine. Wenn begrenzen Sie die Aufnahme bestimmter Lebensmittel, das mit Ihnen nicht mehr tun, viele nützliche Substanzen, die vom Körper benötigt werden.

Lebensmittelrecht in jeder Phase der Dukan Diät

Wie bereits erwähnt, Dukan Diät besteht aus vier Phasen. In jeder Phase der Diät können Sie Essen eine bestimmte Liste von Produkten. Fügen Sie etwas in der Liste der Produkte in jedem Fall nicht.

Während der ganzen Diät erlaubt zu Essen Haferkleie. Sie sind notwendig, um das Risiko der Verstopfung.

1 Phase-Diät — Angriff

Die erste Phase der Diät dauert zwei bis sieben Tage je nach dem gewünschten Ergebnis. Benannt Etappe Angriff, weil es geht jetzt um eine drastische Reduktion von Kohlenhydraten und Fetten in der Ernährung. Spezielle Produkte stimulieren den Körper Fette abzubauen. Der Stoffwechsel wird beschleunigt, und es geschieht die Senkung des Gewichts. Für diese Phase können Sie verlieren bis zu 4 kg übergewicht. Es ist wichtig, verwenden nur zugelassene 72 Protein-Produkt.

2 Phase Diät — Stripe

Diese Phase kann Wochen dauern. Die maximale Laufzeit ist nicht begrenzt und hängt von dem gewünschten Ergebnis. Im Durchschnitt pro Woche etwa 1 kg verloren. Schritt «Wechsel» auch als «Kreuzfahrt». Zu den bereits bestehenden 72 Produkte noch Hinzugefügt 28 Gemüse.

4 Phase der Diät — Stabilisierung

3 Phase der Diät — «Fixing»

Diese Phase ist notwendig, um zu sichern das bereits das Ergebnis. Wenn nach zwei Phasen drastisch eingeben im Menü sind viele kalorienreiche Produkte, das Gewicht wieder. Nach den Regeln, die entwickelte Pierre Ducane, die Befestigung sollte 10 Tage dauern für jedes Kilogramm, das verloren wurde, auf die vergangenen Wochen.

4 Phase der Diät — «Stabilisierung»

Stabilisierung ist die richtige Ernährung. Einschränkungen nach den Fristen nicht. Die Phase der «Stabilisierung» werden sollte, ist nicht Stufe, sondern eine Lebensart.

Menü-Diät für jeden Tag

Es gibt viele freie Ressourcen, wo es Rezepte mit Bildern für Menschen, die Diät-Phase. Dank der großen Tabelle mit den zugelassenen Produkten können leckere und gesunde Gerichte.

Nachfolgend finden Sie eine Exemplarische ration für jeden Tag der Diät. Überspringen Mahlzeiten nicht erwünscht ist.

Die Durchschnittliche Dauer der ersten Phase der Diät beträgt 7 Tage. Sie können sich mit selbst das Menü auf die ganze Woche, und kann geführt werden in der folgenden Liste. Jede Frau sollte entscheiden, was es bequemer sein, es ist in Ihrem Fall.

Montag:

  • Frühstück — Rührei und Kaffee.
  • Mittagessen — Frikadellen aus dem Huhn und Joghurt.
  • Snack — Käse.
  • Abendessen — Meeresfrüchte und Tee.

Dienstag:

  • Frühstück — Curd Auflauf und Tee.
  • Mittag — Fleischsuppe mit gekochten Eiern.
  • Zwischenmahlzeit — Joghurt.
  • Abendessen — Schnitzel und Tee.

Mittwoch:

  • Frühstück — Brot aus Kleie mit Frischkäse und Kaffee
  • Mittagessen — Frikadellen aus Fisch.
  • Snack — Auflauf mit Hüttenkäse.
  • Abendessen — Gegrilltes Fleisch und Kefir.

Donnerstag:

  • Frühstück — Rührei, Kaffee aus dem Lachs gesalzen.
  • Mittag — Ohr mit Brot aus Kleie.
  • Snack — Käse.
  • Abendessen — Steak Filet des Huhns und Tee.

Freitag:

  • Frühstück — Müsli mit Schinken aus Truthahn und Kaffee.
  • Mittagessen — gekochte Rinderzunge.
  • Snack — Curd Auflauf.
  • Abendessen — otvarnie die Krabben und Tee.

Samstag:

  • Frühstück — Pfannkuchen aus Kleie und Tee.
  • Mittagessen — Suppe mit Fleischbällchen.
  • Snack — Käsekuchen.
  • Abendessen — Fisch-Eintopf und Tee.

Sonntag:

  • Frühstück — pochierte ei und Kaffee.
  • Mittagessen — Suppe mit Fleischbällchen.
  • Zwischenmahlzeit — Joghurt.
  • Abendessen — Schnitzel von der Pute und Joghurt.
Sie müssen trinken mindestens 1,5 Liter reines Wasser

In der zweiten Phase in der Ernährung, können einige Lebensmittel, die Kohlenhydrate enthalten. Die Rundenzeit individuell ausgewählt. Unten ist die Option Power für die Woche.

Montag:

  • Frühstück — Rührei und Kaffee.
  • Mittagessen — Frikadellen aus dem Huhn und Joghurt.
  • Snack — Käse.
  • Abendessen — Meeresfrüchte und Tee.

Dienstag:

  • Frühstück — Curd Auflauf und Tee.
  • Mittagessen — Frikadellen aus Fisch und Salat aus Gurken, Tomaten und Salat mit Zitronensaft.
  • Zwischenmahlzeit — Joghurt.
  • Abendessen — Schnitzel und Tee.

Mittwoch:

  • Frühstück — Brot aus Kleie mit Fisch gesalzen und Kaffee
  • Mittagessen — Gemüsesuppe mit Rindfleisch.
  • Snack — Pfannkuchen aus Kleie und Tee.
  • Abendessen — Gegrilltes Fleisch, Salat und Joghurt.

Donnerstag:

  • Frühstück — Rührei mit Schinken und Kaffee
  • Mittag — Ohr mit Brot aus Kleie.
  • Snack — Käse.
  • Abendessen — Hackbraten aus Fleisch mit Frischkäse und Tee.

Freitag:

  • Frühstück — Müsli mit Schinken aus Truthahn und Kaffee.
  • Mittagessen — gekochte Rinderzunge.
  • Snack — Curd Auflauf.
  • Abendessen — Gemüse-Eintopf mit Pute und Tee.

Samstag:

  • Frühstück — Pfannkuchen aus Kleie und Tee.
  • Mittagessen — Eintopf Leber vom Rind.
  • Snack — Käsekuchen.
  • Abendessen — Fisch-Eintopf mit Gemüse und Tee.

Sonntag:

  • Frühstück — Quark mit Joghurt.
  • Mittagessen — Suppe mit Fleischbällchen.
  • Zwischenmahlzeit — Joghurt.
  • Abendessen — Frikadellen aus Fisch und Tee.

Die Dritte Phase der Dukan Diät — «fixing». Die basisernährung in etwa das gleiche, aber es gibt einige gute Produkte hinzufügen. Samstags können Sie fügen Sie ein Glas Rotwein zum Abendessen. Sie können einen nachtisch. Die wichtigste Regel — es ist unmöglich, Dessert und Alkohol waren in der Ernährung ein oder zwei Tage in Folge. Einmal täglich eine der Hauptmahlzeiten können Sie hinzufügen, Beeren, eine Banane oder Nüsse. Ein-oder zweimal in der Woche zum Mittag-oder Abendessen können hinzufügen, Beilage (Reis, Nudeln). Aber Kochen alle Gerichte müssen ohne öl.

Diese Phase der Diät ist nicht zum abnehmen. Jetzt muss bereits das gewünschte Ergebnis erzielt werden. Bleibt nur ihn zu befestigen. Einmal in der Woche muss ein Protein-Tag aus der Woche «Angriff». Pierre Ducane rät es zu tun am Donnerstag.

Die vierte Phase beinhaltet keine Verbote. Wichtig nähern sich der Prozess der Ernährung vernünftig und nicht zu viel zu Essen. Vorzugsweise einmal pro Woche Fastentag zu tun und ernähren sich nur von Produkten aus der Phase der «Angriff».

29.06.2020