Protein-Diät zur Gewichtsabnahme

Und die Tatsache, dass Sie fast vollständig zu beseitigen aus Ihrer Ernährung Lebensmittel, in denen Kohlenhydrate und Fette enthalten in großen Mengen, und zwar: Getreide, Kartoffeln, Nudeln, Butter, Mehl, süße. Während Sie auf den Konsum von fettarmen Milchprodukten, Eiern, Fisch, mageres Fleisch.

Im Prinzip, wenn Sie sitzen auf einem solchen Protein-Diät zwei Wochen, dann können Sie verlieren bis zu acht Kilogramm Ihres Körpergewichts. Verlockend?

Was ist das Geheimnis der Eiweißdiät für das abnehmen?

Protein-Diät

Erwähnen Sie, dass Kohlenhydrate – die wichtigste Quelle von Brennstoff für unseren Körper. Wenn Sie möglichst wegschieben deren Eingang in den Organismus, dann sind unsere sparsame Körper selbst beginnt, bekommen die Glukose aus dem alten Depot – Fett. Mit dieser Methode können Sie erheblich reduzieren die Anzahl der eigenen Fett und Gewicht zu verlieren. Ein weiterer Vorteil der Protein-Diät ist, dass abnehmen in keiner Weise harmoniert mit dem Gefühl von Hunger. Sobald Sie aufhören, eine Diät (natürlich, wenn Sie nicht mit Leidenschaft verschlingen auf Mehl und süß), können Sie leicht erreichtes Ergebnis speichern.

Es gibt jedoch einige Nachteile einer solchen Ernährung: stark verringerte Zufuhr von einigen fettlöslichen Vitamine und Mineralien, Fette in Ihrem Körper, ist es sehr benötigt, um seine volle Wirkung. Ziel dieser Auswirkungen werden die Haut, die Haare, vielleicht ist die Entstehung von Schlaflosigkeit und Müdigkeit. Und ein weiterer Nachteil – eine übermäßige Belastung auf die Nieren. Deshalb wenn Sie zuvor erlebt hatten Probleme mit dem funktionieren dieses Organs, nicht Wert ihn so zu belasten.

Das klassische Menü von Protein-Diäten:

Zum Frühstück dürfen trinken schwarzen Kaffee oder Tee, Essen ein wenig Brotkrümel.

Optionen für das Mittagessen sind:

  • Hart gekochtes ei, Salat aus gekochten Kohl, Tomatensaft.
  • Gekochter oder gebratener Fisch, Salat aus frischem Gemüse.
  • Äpfel, gebratene zucchini in Pflanzenöl.
  • Hartkäse, gekochte Karotten, rohes ei.
  • Hälfte gekochtes Huhn oder 200 G gekochtes Rindfleisch.

Zum Abendessen erlaubt sind die folgenden Produkte:

  • Gekochter oder gebratener Fisch.
  • 200 G gekochtes Rindfleisch, Joghurt.
  • 2 hartgekochte Eier, Rindfleisch, Salat aus frischem Kohl.
  • Obst.
  • Tasse geriebene Karotten mit öl, 2 Eier.

Aber ich erinnere Sie noch einmal, dass aufgrund der defekte in dieser Diät Spurenelementen und Vitaminen, sollte man nicht solche Diät mehr als zwei Wochen. Spüren das Ergebnis von Protein-Diät, und jetzt fahren Sie auf regelmäßige kleinere Mahlzeiten.

29.09.2019